Station 3 –

Und für was braucht man Hopfen?

 

Nach dem Reinheitsgebot besteht Bier nur aus den Bestandteilen Hopfen, Malz, Wasser und Hefe. Es gilt als absolut reines und - in Maßen genossen - äußerst gesundes Nahrungsmittel. Es ist mit durchschnittlich 100 Litern pro Kopf und Jahr eines der beliebtesten Getränke der Deutschen. Oft wird übersehen, dass der Hopfen eine seit Jahrhunderten genutzte Arzneipflanze ist.  

  • Schlaf- und Beruhigungsmittel
  • Zur Krebsvorbeugung
  • Bekämpfung von Osteoporose
  • Natürliches Antibiotikum


Der Durst

Schätzt einmal wie viel Hopfen in einem Liter Kronen-Bier ist?
A. 1 Kilo
B. 1 Pfund
C. 1 Gramm